UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close

DIN EN ISO 22854

Liquid petroleum products - Determination of hydrocarbon types and oxygenates in automotive-motor gasoline and in ethanol (E85) automotive fuel - Multidimensional gas chromatography method (ISO 22854:2016); German version EN ISO 22854:2016

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 August 2016
Status: active
Page Count: 27
ICS Code (Liquid fuels): 75.160.20
scope:

Anwendungsbereich

Diese Internationale Norm legt ein Verfahren zur gaschromatographischen Bestimmung (GC) von gesättigten, olefinischen und aromatischen Kohlenwasserstoffen in Ottokraftstoffen und Ethanolkraftstoff (E85) fest. Zusätzlich können die Gehalte an Benzol und sauerstoffhaltigen Verbindungen sowie der Gesamtsauerstoffgehalt bestimmt werden.

ANMERKUNG 1 Für die Zwecke dieses Dokuments werden die Ausdrücke „% (m/m)" und „% (V/V)" verwendet, um den Massenanteil, μ, und den Volumenanteil, φ, auszudrücken.

Diese Internationale Norm definiert zwei Verfahren, A und B.

Verfahren A ist anwendbar für Ottokraftstoffe mit einem Gesamtaromatenanteil bis zu 50 % (V/V), einem Gesamtolefinanteil von etwa 1,5 % (V/V) bis zu 30 % (V/V), einem Anteil an sauerstoffhaltigen Verbindungen von 0,8 % (V/V) bis zu 15 % (V/V), einem Gesamtanteil an Sauerstoff von etwa 1,5 % (m/m) bis etwa 3,7 % (m/m) und einem Anteil an Benzol bis zu 2 % (V/V). Das System kann auch für Ether mit fünf oder mehr Kohlenstoffatomen mit Anteilen bis zu 22 % (V/V) eingesetzt werden, jedoch wurden bis zu diesem Niveau keine Präzisionsdaten ermittelt.

Obwohl dieses Prüfverfahren zur Bestimmung höherer Olefingehalte bis zu 50 % (V/V) angewendet werden kann, wurde die Präzision für Olefine nur im Bereich von etwa 1,5 % (V/V) bis etwa 30 % (V/V) ermittelt.

Obwohl dieses Verfahren speziell für die Analyse von Ottokraftstoffen mit sauerstoffhaltigen Verbindungen entwickelt wurde, kann es auch auf andere Kohlenwasserstoffe mit ähnlichen Siedebereichen wie z. B. Naphthas und Reformate angewendet werden.

ANMERKUNG 2 Für Verfahren A wurden Präzisionsdaten für sauerstoffhaltige Verbindungen für Proben aus Ottokraftstoffen ermittelt, die Ethyl-tert-butylether (ETBE), Methyl-tert-butylether (MTBE), tert-Amyl-methylether (TAME), iso-Propanol, iso-Butanol, tert-Butanol, Methanol und Ethanol enthalten. Für Methanol abgeleitete Präzisionsangaben entsprechen nicht den in dieser Internationalen Norm dargestellten Präzisionsberechnungen. Die Anwendbarkeit dieser Internationalen Norm für die Bestimmung von n-Propanol, Aceton und Diisopropylether (DIPE) wurde ebenfalls überprüft. Es wurden jedoch für diese Verbindungen keine Präzisionsdaten bestimmt.

Verfahren B beschreibt das Verfahren zur Analyse von sauerstoffhaltigen Verbindungen (Ethanol, Methanol, Ether, C3 − C5 Alkohole) in ethanolhaltigen Ottokraftstoffen mit einem Ethanolgehalt zwischen 50 % (V/V) und 85 % (V/V). Das Benzin wird mit einer sauerstofffreien Komponente verdünnt, um den Ethanolgehalt vor der GC-Analyse auf einen Wert unter 20 % (V/V) zu senken. Wenn der Ethanolgehalt unbekannt ist, wird empfohlen, eine Verdünnung von 4 : 1 bei der Analyse der Probe zu verwenden.

Die Probe kann einschließlich der Kohlenwasserstoffe vollständig analysiert werden. Präzisionsdaten für die verdünnte Probe sind nur für die Gruppe der Sauerstoffverbindungen vorhanden.

ANMERKUNG 3 Für Verfahren B kann die Präzision für einen Ethanolanteil von etwa 50 % (V/V) bis zu 85 % (V/V) verwendet werden. Für den Ethergehalt können die Präzisionsangaben in Tabelle 6 für Proben verwendet werden, deren Ethergehalt bei mindestens 11 % (V/V) liegt. Für höhere Alkoholgehalte wurden zu wenige Daten erhalten, um eine vollständige Präzisionsangabe abzuleiten; in diesem Fall sind die Werte in Tabelle 6 nur als informativ anzusehen.

ANMERKUNG 4 Bei der Entwicklung dieses Prüfverfahrens wurde der Siedeendpunkt auf 215 °C begrenzt.

ANMERKUNG 5 Es kann eine Überlappung zwischen C9- und C10-Aromaten auftreten. Das Gesamtergebnis ist jedoch korrekt. Isopropylbenzol wird von den C8-Aromaten abgetrennt und mit den anderen C9-Aromaten erfasst.

Document History

DIN EN ISO 22854
August 1, 2016
Liquid petroleum products - Determination of hydrocarbon types and oxygenates in automotive-motor gasoline and in ethanol (E85) automotive fuel - Multidimensional gas chromatography method (ISO 22854:2016); German version EN ISO 22854:2016
Anwendungsbereich Diese Internationale Norm legt ein Verfahren zur gaschromatographischen Bestimmung (GC) von gesättigten, olefinischen und aromatischen Kohlenwasserstoffen in Ottokraftstoffen und...
October 1, 2015
Liquid petroleum products - Determination of hydrocarbon types and oxygenates in automotive-motor gasoline and in ethanol (E85) automotive fuel - Multidimensional gas chromatography method (ISO/FDIS 22854:2015); German and English version FprEN ISO 22854:2015
A description is not available for this item.
July 1, 2014
Liquid petroleum products - Determination of hydrocarbon types and oxygenates in automotive-motor gasoline and in ethanol (E85) automotive fuel - Multidimensional gas chromatography method (ISO 22854:2014); German version EN ISO 22854:2014
Diese Internationale Norm legt ein Verfahren zur gaschromatographischen Bestimmung (GC) der Gehalte an gesättigten, olefinischen und aromatischen Kohlenwasserstoffen in Kraftstoffen für...
July 1, 2012
Liquid petroleum products - Determination of hydrocarbon types and oxygenates in automotive-motor-gasoline - Multidimensional gas chromatography method (ISO/DIS 22854:2012); German version prEN ISO 22854:2012
A description is not available for this item.
January 1, 2009
Liquid petroleum products - Determination of hydrocarbon types and oxygenates in automotive-motor gasoline - Multidimensional gas chromatography method (ISO 22854:2008); German version EN ISO 22854:2008
A description is not available for this item.
June 1, 2006
Liquid petroleum products - Determination of hydrocarbon types and oxygenates in petrol - Multidimensional gas chromatography method (ISO/DIS 22854:2006); German version prEN ISO 22854:2006
A description is not available for this item.

References

Advertisement