UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Webinars & White Papers

DIN EN 12622

Safety of machine tools - Hydraulic press brakes; German version EN 12622:2009+A1:2013

active, Most Current
Organization: DIN
Publication Date: 1 February 2014
Status: active
Page Count: 69
ICS Code (Forging equipment. Presses. Shears): 25.120.10
scope:

Diese Europäische Norm legt technische Sicherheitsanforderungen und Schutzmaßnahmen fest, die von Konstrukteuren, Herstellern und Lieferanten von hydraulischen Gesenkbiegepressen für die Kaltbearbeitung von Metall oder teilweise aus Metall bestehendem Werkstoff zu verwenden sind. Die hydraulischen Gesenkbiegepressen werden im Folgenden Maschinen genannt.

Diese Europäische Norm gilt auch für hydraulische Gesenkbiegepressen, deren ursprünglicher Verwendungszweck die Kaltbearbeitung von Metall ist und die in gleicher Weise für die Bearbeitung von anderem Tafelmaterial wie Pappe oder Kunststoff eingesetzt werden sollen.

Die in dieser Europäischen Norm enthaltenen Anforderungen berücksichtigen die bestimmungsgemäße Verwendung und schließen vorhersehbare missbräuchliche Verwendung ein, wie in EN ISO 12100-1:2003, 3.22, definiert. Diese Norm unterstellt Zugang zur Gesenkbiegepresse von allen Seiten, behandelt die in Abschnitt 4 beschriebenen Gefährdungen und legt die Sicherheitsmaßnahmen für den Bediener und andere in der Nähe befindlichen Personen fest.

Diese Europäische Norm gilt ebenfalls für:

- Zusatzeinrichtungen, die fester Bestandteil der Gesenkbiegepresse sind, z. B. hintere Anschläge und verstellbare Werkstückauflagen an der Vorderseite.

- Wenn Gefährdungen und Risiken vergleichbar mit Einzelmaschinen sind, gilt diese Norm auch für Maschinen, die in eine Fertigungslinie integriert sind.

Die Anforderungen dieser Europäischen Norm gelten für alle hydraulischen Gesenkbiegepressen, unabhängig von der Art wie sie gesteuert werden, z. B. elektromechanisch und/oder elektronisch.

Diese Europäische Norm gilt nicht für Maschinen, deren Hauptzweck in folgendem besteht:

a) Schwenkbiegen von Tafelmaterial;

b) Biegen von Rohren durch Schwenkbewegung;

c) Rundbiegen zwischen Walzen.

Diese Europäische Norm gilt für Maschinen, die nach dem Ausgabetag dieser Norm gebaut wurden.

Diese Europäische Norm deckt keine Sicherheitsaspekte in Bezug auf automatische Zuführung und Entnahme ab.

Eine Hilfestellung für Einrichtungen für automatischen Zuführ- und Entnahmevorrichtungen sind in ISO 11161 zu finden.

Document History

DIN EN 12622
February 1, 2014
Safety of machine tools - Hydraulic press brakes; German version EN 12622:2009+A1:2013
Diese Europäische Norm legt technische Sicherheitsanforderungen und Schutzmaßnahmen fest, die von Konstrukteuren, Herstellern und Lieferanten von hydraulischen Gesenkbiegepressen für die...
May 1, 2013
Safety of machine tools - Hydraulic press brakes; German version EN 12622:2009/FprA1:2013
A description is not available for this item.
April 1, 2010
Safety of machine tools - Hydraulic press brakes; German version EN 12622:2009
A description is not available for this item.
October 1, 2007
Safety of machine tools - Hydraulic press brakes; German version prEN 12622:2007
A description is not available for this item.
January 1, 2004
Safety of machine tools - Hydraulic press brakes; German version prEN 12622:2003
A description is not available for this item.
October 1, 2001
Machine tools - Safety of machine tools - Hydraulic press brakes; German version EN 12622:2001
A description is not available for this item.
January 1, 1997
Hydraulic press brakes - Safety; German version prEN 12622:1996
A description is not available for this item.
Advertisement