UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close

DIN EN 1999-1-1

Eurocode 9: Design of aluminium structures - Part 1-1: General structural rules; German version EN 1999-1-1:2007 + A1:2009 + A2:2013

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 March 2014
Status: active
Page Count: 267
ICS Code (Technical aspects): 91.010.30
ICS Code (Aluminium structures): 91.080.17
scope:

(1) EN 1999-1-1 enthält Regeln für den Entwurf, die Berechnung und die Bemessung von Tragwerken aus Aluminiumknetlegierungen und eine kurze Anleitung für Gusslegierungen (siehe Abschnitt 3 und Anhang C.

ANMERKUNG Die kleinste Werkstoffdicke kann im Nationalen Anhang definiert werden. Die folgenden Grenzen werden empfohlen - wenn nichts anderes ausdrücklich in dieser Norm festgelegt ist:

- Bauteile mit einer Werkstoffdicke nicht kleiner als 0,6 mm;

- Geschweißte Bauteile mit einer Werkstoffdicke nicht kleiner als 1,5 mm;

- Verbindungen mit:

- Stahlschrauben und Stahlbolzen mit einem Durchmesser nicht kleiner als 5 mm;

- Aluminiumschrauben und Aluminiumbolzen mit einem Durchmesser nicht kleiner als 8 mm;

- Niete und gewindeformende Schrauben mit einem Durchmesser nicht kleiner als 4,2 mm

(2) EN 1999-1-1 enthält folgende Abschnitte:

Abschnitt 1: Allgemeines

Abschnitt 2: Grundlagen für die Tragwerksplanung

Abschnitt 3: Werkstoffe

Abschnitt 4: Dauerhaftigkeit

Abschnitt 5: Tragwerksberechnung

Abschnitt 6: Grenzzustände der Tragfähigkeit von Bauteilen

Abschnitt 7: Grenzzustände der Gebrauchstauglichkeit

Abschnitt 8: Bemessung von Verbindungen

Anhang A Ausführungsklassen

Anhang B Äquivalenter T-Stummel mit Zugbelastung

Anhang C Werkstoffauswahl

Anhang D Korrosion und Oberflächenschutz

Anhang E Analytische Modelle für das Spannungs-Dehnungsgesetz

Anhang F Tragverhalten von Querschnitten oberhalb der Elastizitätsgrenze

Anhang G Rotationskapazität

Anhang H Fließgelenkverfahren bei Durchlaufträgern

Anhang I Biegedrillknicken von Trägern sowie Drillknicken und Biegedrillknicken von gedrückten Bauteilen

Anhang J Querschnittseigenschaften

Anhang K Mittragende Breiten bei der Bauteilbemessung

Anhang L Klassifizierung von Anschlüssen

Anhang M Geklebte Verbindungen

(3) Die Abschnitte 1 und 2 enthalten zusätzliche Regelungen zu EN 1990, Grundlagen der Tragwerksplanung.

(4) Abschnitt 3 behandelt die Werkstoffeigenschaften von Bauprodukten aus Aluminiumlegierungen.

(5) Abschnitt 4 legt grundlegende Anforderungen an die Dauerhaftigkeit fest.

(6) Abschnitt 5 bezieht sich auf die Tragwerksberechnung von Stabtragwerken, die mit einer ausreichenden Genauigkeit aus stabförmigen Bauteilen zusammengesetzt werden können.

(7) Abschnitt 6 enthält detaillierte Regeln zur Bemessung von Querschnitten und Bauteilen im Grenzzustand der Tragfähigkeit.

(8) Abschnitt 7 enthält die Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit.

(9) Abschnitt 8 enthält ausführliche Regeln für statisch beanspruchte Verbindungen: geschraubte, genietete, geschweißte und geklebte Verbindungen.

Document History

DIN EN 1999-1-1
March 1, 2014
Eurocode 9: Design of aluminium structures - Part 1-1: General structural rules; German version EN 1999-1-1:2007 + A1:2009 + A2:2013
(1) EN 1999-1-1 enthält Regeln für den Entwurf, die Berechnung und die Bemessung von Tragwerken aus Aluminiumknetlegierungen und eine kurze Anleitung für Gusslegierungen (siehe Abschnitt 3 und Anhang...
February 1, 2013
Eurocode 9: Design of aluminium structures - Part 1-1: General structural rules; German version EN 1999-1-1:2007/FprA2:2013
A description is not available for this item.
May 1, 2010
Eurocode 9: Design of aluminium structures - Part 1-1: General structural rules; German version EN 1999-1-1:2007 + A1:2009
A description is not available for this item.
September 1, 2008
Eurocode 9: Design of aluminium structures - Part 1-1: General structural rules; German version EN 1999-1-1:2007/prA1:2008 and EN 1999-1-1:2007
A description is not available for this item.

References

Advertisement