UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN 16603-32-01

Space engineering - Fracture control; English version EN 16603-32-01:2014

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 October 2014
Status: active
Page Count: 92
ICS Code (Space systems and operations): 49.140
scope:

Nationales Vorwort

Dieses Dokument (EN 16603-32-01:2014) wurde vom Technischen Komitee CEN/CLC/TC 5 „Raumfahrt" erarbeitet, dessen Sekretariat vom DIN (Deutschland) gehalten wird.

Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-10-01 AA „Interoperabilität von Informations-, Kommunikations- und Navigationssystemen" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 14165:2005-02.

Dieses Dokument wurde speziell zur Behandlung von Raumfahrtsystemen erarbeitet und hat daher Vorrang vor jeglicher Europäischer Norm, da es denselben Anwendungsbereich hat, jedoch über einen größeren Geltungsbereich (z. B. Luft- und Raumfahrt) verfügt.

Document History

DIN EN 16603-32-01
October 1, 2014
Space engineering - Fracture control; English version EN 16603-32-01:2014
Nationales Vorwort Dieses Dokument (EN 16603-32-01:2014) wurde vom Technischen Komitee CEN/CLC/TC 5 „Raumfahrt" erarbeitet, dessen Sekretariat vom DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige...
November 1, 2013
Space engineering - Fracture control; English version FprEN 16603-32-01:2013
A description is not available for this item.

References

Advertisement