UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN 12331

Food processing machinery - Mincing machines - Safety and hygiene requirements; German version EN 12331:2015

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 December 2015
Status: active
Page Count: 45
ICS Code (Plants and equipment for the food industry): 67.260
scope:

Diese Europäische Norm legt Anforderungen an die Konstruktion und Herstellung von Wölfen (siehe Bilder 1a und 1b), die stationär betrieben werden, fest.

Die von dieser Europäischen Norm erfassten Maschinen werden für die Zerkleinerung von frischem oder gefrorenem Fleisch, Fleischprodukten und Fisch (nachfolgend als Produkt bezeichnet) durch Zerschneiden in einem Schneidsatz verwendet.

Wölfe für den Hausgebrauch werden von dieser Europäischen Norm nicht erfasst. Füllwölfe werden in EN 12463 „Nahrungsmittelmaschinen - Füllmaschinen und Vorsatzmaschinen - Sicherheits- und Hygieneanforderungen" behandelt.

Diese Europäische Norm gilt nur für Maschinen, die nach dem Ausgabedatum dieser Europäischen Norm hergestellt werden.

Wölfe mit einem Fußschalter mit selbsttätiger Rückstellung werden in dieser Europäischen Norm nicht behandelt.

Diese Europäische Norm behandelt: 

- Wölfe für Läden und Vorbereitungsräume;

- Wölfe in Wurstküchen;

- Wölfe für den industriellen Einsatz;

- Zubehör.

In welchem Maße Gefährdungen erfasst sind, wird in dieser Europäischen Norm angegeben. Bei anderen Gefährdungen, die nicht in dieser Europäischen Norm behandelt werden, sollten die Maschinen, sofern zutreffend, EN ISO 12100:2010 entsprechen.

Diese Europäische Norm enthält keine speziellen Anforderungen an die Steuerung von Wölfen mittels Fußschalter.

Diese Norm umfasst folgende Bauarten:

- Wolf mit Einfüllschale, Einfüllschacht und Stopfer, Durchmesser ≤ 52 mm am Einfüllschacht (siehe Bild 3);

- Wolf mit Einfüllschale, Einfüllschacht, Schutzplatte und Stopfer, Durchmesser > 52 mm am Einfüllschacht (siehe Bild 4);

- Wolf mit Einfülltrog und Deckel, Transportschnecke, mit1) oder ohne Mengwelle inm Einfulltrog (siehe Bild 5);

- Wolf mit Einfülltrog, mit oder ohne Deckel, Transportschnecke, mit1) oder ohne Mengwelle im Einfülltrog, mit Beschickungseinrichtung (kontinuierlich oder diskontinuierlich).

Wölfe bestehen aus einem Maschinenständer, einem Schneckengehäuse mit Arbeitsschnecke, einer Einfüllschale (mit Einfüllschacht) oder einem Einfülltrog, einer Transportschnecke (und manchmal einer zusätzlichen Mengwelle im Einfülltrog), einem Schneidsatz, einer Verschlussmutter, einer Beschickungseinrichtung, einem Antriebsmotor und - abhängig von der Maschinenart - aus elektrischen, hydraulischen und pneumatischen Elementen. Sie besitzen auch verschiedene Schutzeinrichtungen, wie in Abschnitt 5 beispielhaft erläutert.

Wölfe können ausgerüstet sein z. B. mit

- einer Ausziehklaue;

- einer Ausstoß- oder Auszieheinrichtung;

- einer Schutzhaube am Auslauf;

- einem Deckel an der Einfülltrogöffnung;

- einem Transportwagen für Verschlussmutter, Schneidsatz, Arbeitsschnecke und Transportschnecke;

- einer Hebeeinrichtung für Verschlussmutter, Schneidsatz, Arbeitsschnecke und Transportschnecke;

- Beschickungseinrichtung.

Bestimmungsgemäße Verwendung

Das Produkt wird von Hand oder durch die Beschickungseinrichtung in den Wolf eingefüllt. Das Produkt wird der Arbeitsschnecke entweder durch einen Stopfer oder eine Transportschnecke zugeführt und im Schneidsatz zerkleinert.

Wölfe sind nicht dafür vorgesehen, mit Druckwasser gereinigt zu werden. Es ist jedoch vorhersehbar, dass es schwierig sein wird, zu garantieren, dass diese Methode in der Praxis niemals angewandt wird. Um diese Möglichkeit einzuschließen, sollten die Anforderungen nach 5.3.4 erfüllt sein.

Diese Europäische Norm behandelt alle signifikanten Gefährdungen, Gefährdungssituationen und Gefährdungsereignisse mit Bezug zu Wölfen, wenn sie bestimmungsgemäß und unter Bedingungen von durch den Hersteller vernünftigerweise vorhersehbaren Fehlanwendungen verwendet werden (siehe Abschnitt 4).

Diese Europäische Norm behandelt die Gefährdungen, die während der Inbetriebnahme, dem Betrieb, der Reinigung, Nutzung, Wartung und Außerbetriebnahme der Maschine auftreten können.

1) In diesem Fall sollte EN 13570 herangezogen werden.

 

Document History

September 1, 2018
Food Processing Machinery - Mincing machinery - Safety and hygiene requirements; German and English version prEN 12331:2018
A description is not available for this item.
DIN EN 12331
December 1, 2015
Food processing machinery - Mincing machines - Safety and hygiene requirements; German version EN 12331:2015
Diese Europäische Norm legt Anforderungen an die Konstruktion und Herstellung von Wölfen (siehe Bilder 1a und 1b), die stationär betrieben werden, fest. Die von dieser Europäischen Norm erfassten...
September 1, 2013
Food processing machinery - Mincing machines - Safety and hygiene requirements; German version prEN 12331:2013
A description is not available for this item.
February 1, 2011
Food processing machinery - Mincing machines - Safety and hygiene requirements; German version EN 12331:2003+A2:2010
A description is not available for this item.
December 1, 2009
Food processing machinery - Mincing machines - Safety and hygiene requirements; German version EN 12331:2003/FprA2:2009
A description is not available for this item.
February 1, 2007
Food processing machinery - Mincing machines - Safety and hygiene requirements; German version EN 12331:2003/A1:2005
A description is not available for this item.
May 1, 2004
Food processing machinery - Mincing machines - Safety and hygiene requirements; German version EN 12331:2003
A description is not available for this item.
June 1, 1996
Food processing machinery - Mincing machines - Safety and hygiene requirements; German version prEN 12331:1996
A description is not available for this item.

References

Advertisement