UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close

DIN EN 16905-5

Gas-fired endothermic engine driven heat pumps - Part 5: Calculation of seasonal performances in heating and cooling mode; German version EN 16905-5:2017

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 June 2017
Status: active
Page Count: 60
ICS Code (Heat pumps): 27.080
scope:

Anwendungsbereich der Normenreihe EN 16905

Diese Europäische Norm legt die Anforderungen, Prüfverfahren und Prüfbedingungen für die Bewertung und Leistungsberechnung von Luftkonditionierern und Wärmepumpen mit gasbefeuerten endothermischen motorgetriebenen Verdichtern fest, die entweder Luft, Wasser oder Sole als Wärmeübertragungsmedium verwenden und zur Raumbeheizung, Raumkühlung und Kälteerzeugung dienen, nachfolgend als „GEHPGerät" bezeichnet.

Diese Europäische Norm gilt ausschließlich für Geräte mit einer maximalen Wärmebelastung von 70 kW (bezogen auf den Heizwert [NCV; en: net calorific value]) bei Norm-Nennbedingungen.

Diese Europäische Norm gilt entsprechend der EN 437 ausschließlich für Geräte der Kategorien I2H, I2E, I2Er, I2R, I2E(S)B, I2L, I2LL, I2ELL, I2E(R)B, I2ESi, I2E(R), I3P, I3B, I3B/P, II2H3+, II2Er3+, II2H3B/P, II2L3B/P, II2E3B/P, II2ELL3B/P, II2L3P, II2H3P, II2E3P und II2Er3P.

Diese Europäische Norm gilt ausschließlich für Geräte mit:

a) endothermischen Gasmotoren, die durch vollständig automatisierte Regelungen gesteuert werden;

b) geschlossenen Kühlkreislaufsystemen, in denen das Kühlmittel nicht direkt mit der zu kühlenden oder zu erwärmenden Flüssigkeit in Berührung kommt;

c) einer Temperatur des Wärmeübertragungsmediums im Heizsystem (Heizungswasserkreislauf), die im Normalbetrieb 105 °C nicht überschreitet;

d) einem höchsten Betriebsdruck im:

1) Heizungswasserkreislauf (falls installiert), der 6 bar nicht überschreitet;

2) Trinkwasserkreislauf (falls installiert), der 10 bar nicht überschreitet.

Diese Europäische Norm gilt ausschließlich für Geräte, die zur Raumheizung oder -kühlung oder zur Kälteerzeugung mit oder ohne Wärmerückgewinnung angewendet werden.

In dieser Europäischen Norm werden keine Geräte behandelt, deren Kondensator mit Luft oder durch Verdampfung von zusätzlichem Wasser auf der Außenseite gekühlt wird.

In dieser Europäischen Norm werden Kompaktsysteme, Single-Split- und Multi-Split-Systeme behandelt. Auch Einkanal- und Zweikanal-Einheiten werden in der vorliegenden Europäischen Norm behandelt.

Die vorstehend aufgeführten Geräte können eine oder mehrere Primär- oder Sekundärfunktion(en) haben.

Diese Europäische Norm gilt für Geräte, die einer Typprüfung zu unterziehen sind. Anforderungen an nicht typgeprüfte Geräte wären ein Thema für weitere Überlegungen. Bei (aus mehreren Teilen bestehenden) Kompaktsystemen gilt die vorliegende Europäische Norm nur, wenn sie als vollständige Baugruppe ausgelegt und geliefert werden.

ANMERKUNG Sämtliche in diesem Text angegebenen Symbole werden unabhängig von der jeweilig verwendeten Sprache angewendet.

Anwendungsbereich der EN 16905-5

Dieser Teil der Normenreihe EN 16905 legt Berechnungsverfahren für den saisonalen Leistungsfaktor von gasbefeuerten endothermischen Motor-Wärmepumpen fest, die für den Heiz- und/oder Kühlbetrieb, einschließlich der Motor-Wärmerückgewinnung, vorgesehen sind.

Document History

DIN EN 16905-5
June 1, 2017
Gas-fired endothermic engine driven heat pumps - Part 5: Calculation of seasonal performances in heating and cooling mode; German version EN 16905-5:2017
Anwendungsbereich der Normenreihe EN 16905 Diese Europäische Norm legt die Anforderungen, Prüfverfahren und Prüfbedingungen für die Bewertung und Leistungsberechnung von Luftkonditionierern und...
October 1, 2015
Gas-fired endothermic engine heat pumps - Part 5: Calculation of seasonal performances in heating and cooling mode; German and English version prEN 16905-5:2015
A description is not available for this item.

References

Advertisement