UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN ISO 20029-1

Plastics - Thermoplastic polyester/ester and polyether/ester elastomers for moulding and extrusion - Part 1: Designation system and basis for specification (ISO 20029-1:2017); German version EN ISO 20029-1:2018

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 May 2018
Status: active
Page Count: 21
ICS Code (Thermoplastic materials): 83.080.20
scope:

Dieses Dokument legt ein Bezeichnungssystem für thermoplastische Polyester/Ester- und Polyether/Ester- Elastomer-Werkstoffe fest, das als Grundlage für Spezifikationen dienen kann.

Die Arten der thermoplastischen Polyester/Ester- und Polyether/Ester-Elastomere werden mit Hilfe eines Einteilungssystems voneinander unterschieden, das auf geeigneten Wertebereichen der kennzeichnenden Eigenschaften

a) Härte,

b) Schmelztemperatur,

c) Elastizitätsmodul bei Zug-/Biegebeanspruchung

und Informationen über vorgesehene Anwendung und/oder Verarbeitungsverfahren, wichtige Eigenschaften, Additive, Farbstoffe, Füll- und Verstärkungsstoffe beruht.

Dieses Dokument ist für alle thermoplastischen Polyester/Ester- und Polyether/Ester-Elastomere anwendbar. Es gilt für gebrauchsfertige Werkstoffe in Form von Pulver, Granulat oder Pellets und für mit Farbstoffen, Füllstoffen oder sonstigen Additiven usw. modifizierte oder nicht modifizierte Werkstoffe.

Es sollte nicht davon ausgegangen werden, dass Werkstoffe mit der gleichen Bezeichnung notwendigerweise ein gleiches Leistungsverhalten zeigen. Dieses Dokument enthält keine technischen Daten, Leistungsangaben oder Angaben zu den Verarbeitungsbedingungen, die erforderlich sein können, um einen Werkstoff zu spezifizieren. Falls derartige zusätzliche Eigenschaften erforderlich sind, werden diese, soweit möglich, nach denen in ISO 20029-2 festgelegten Prüfverfahren bestimmt.

Um ein thermoplastisches Polyester/Ester- oder Polyether/Ester-Elastomer so zu bezeichnen, dass spezielle Spezifikationen erfüllt werden, sind die Anforderungen im Daten-Block 5 (siehe 4.1) angegeben.

Document History

DIN EN ISO 20029-1
May 1, 2018
Plastics - Thermoplastic polyester/ester and polyether/ester elastomers for moulding and extrusion - Part 1: Designation system and basis for specification (ISO 20029-1:2017); German version EN ISO 20029-1:2018
Dieses Dokument legt ein Bezeichnungssystem für thermoplastische Polyester/Ester- und Polyether/Ester- Elastomer-Werkstoffe fest, das als Grundlage für Spezifikationen dienen kann. Die Arten der...
November 1, 2015
Plastics - Thermoplastic polyester/ester and polyether/ester elastomers for moulding and extrusion - Part 1: Designation system and basis for specifications (ISO/DIS 20029-1:2015); German and English version prEN ISO 20029-1:2015
A description is not available for this item.

References

Advertisement