UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN 13016-3

Liquid petroleum products - Vapour pressure - Part 3: Determination of vapour pressure and calculated dry vapour pressure equivalent (DVPE) (Triple Expansion Method); German version EN 13016-3:2018

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 June 2018
Status: active
Page Count: 18
ICS Code (Liquid fuels): 75.160.20
scope:

Diese Europäische Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung des Dampfdrucks fest, der im Vakuum von flüchtigen, niedrigviskosen Mineralölerzeugnissen, Komponenten, Ethanol-Blends bis zu 85 % (V/V) und Einsatzprodukten ausgeübt wird, unter Verwendung einer Kammer mit veränderlichem Volumen. Ein dem trockenen Dampfdruck entsprechender Druck (en: dry vapour pressure equivalent, DVPE) wird aus dem Dampfdruck berechnet.

Die in der in dieser Norm beschriebenen Prüfung verwendeten Bedingungen sind ein Dampf- Flüssigkeitsverhältnis von 4 : 1 und eine Prüftemperatur von 37,8 °C.

Das Prüfgerät wird während der Prüfung nicht mit Wasser benetzt, und das beschriebene Verfahren ist daher für Proben sowohl mit als auch ohne sauerstoffhaltige Komponenten geeignet; in der Probe gelöstes Wasser wird nicht berücksichtigt.

Bei diesem Verfahren wird der Partialdruck der in der Prüfmenge gelösten Luft während der dreifachen Expansion berechnet. Es ist für Proben mit einem DVPE zwischen 13,7 kPa und 98,3 kPa geeignet; Dampfdrücke außerhalb dieses Bereiches können gemessen werden, die Präzision wurde jedoch nicht ermittelt.

Dieses Dokument ist anwendbar auf Kraftstoffe, die sauerstoffhaltige Verbindungen bis hin zu den in der maßgebenden Richtlinie des Rates 85/536/EWG [6] angegebenen Grenzen enthalten, sowie für Ethanol- Kraftstoff-Gemische mit einem Ethanolanteil von bis zu 85 % (V/V).

ANMERKUNG Für die Zwecke dieser Europäischen Norm werden die Bezeichnungen „% (m/m)" und „% (V/V)" zur Angabe des Massenanteils bzw. des Volumenanteils verwendet.

WARNUNG - Die Anwendung dieser Norm kann die Anwendung gefährlicher Stoffe, Arbeitsgänge und Geräte mit sich bringen. Diese Norm beansprucht nicht, alle damit verbundenen Sicherheitsprobleme zu behandeln. Es liegt in der Verantwortung des Anwenders dieser Norm, vor ihrer Anwendung geeignete Maßnahmen für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz des Personals zu ergreifen, und dafür Sorge zu tragen, dass behördliche und gesetzliche Maßnahmen eingehalten werden.

Document History

DIN EN 13016-3
June 1, 2018
Liquid petroleum products - Vapour pressure - Part 3: Determination of vapour pressure and calculated dry vapour pressure equivalent (DVPE) (Triple Expansion Method); German version EN 13016-3:2018
Diese Europäische Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung des Dampfdrucks fest, der im Vakuum von flüchtigen, niedrigviskosen Mineralölerzeugnissen, Komponenten, Ethanol-Blends bis zu 85 % (V/V) und...
November 1, 2016
Liquid petroleum products - Vapour pressure - Part 3: Determination of vapour pressure and calculated dry vapour pressure equivalent (DVPE) (Triple Expansion Method); German and English version prEN 13016-3:2016
A description is not available for this item.

References

Advertisement