UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN 15643-5

Sustainability of construction works - Sustainability assessment of buildings and civil engineering works - Part 5: Framework on specific principles and requirement for civil engineering works; German version EN 15643-5:2017

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 May 2018
Status: active
Page Count: 39
ICS Code (Buildings in general): 91.040.01
scope:

Diese Europäische Norm stellt die Grundsätze für und Anforderungen an die Bewertung von Ingenieurbauwerken hinsichtlich ihrer umweltbezogenen, sozialen und ökonomischen Qualität unter Berücksichtigung ihrer technischen Eigenschaften und Funktionalität bereit. Die Bewertungen von jeweils der umweltbezogenen, sozialen und ökonomischen Qualität stellen die drei Aspekte der Nachhaltigkeitsbewertung von Ingenieurbauwerken dar.

Die Rahmenbedingungen gelten für alle Arten von Ingenieurbauwerken, für neue wie für Bestandsbauten, und sind für die Bewertung der umweltbezogenen, sozialen und ökonomischen Qualität bei neuen Bauten über deren gesamten Lebenszyklus und bei Bestandsbauten für deren restliche Nutzungsdauer und die Entsorgungsphase maßgeblich.

Bei der Bewertung der Nachhaltigkeit eines Ingenieurbauwerks geht es in erster Linie um die Beurteilung von dessen Aspekten und Auswirkungen mittels quantifizierbarer Indikatoren. Dabei wird auch der Einfluss des Ingenieurbauwerks auf die umweltbezogenen, sozialen und ökonomischen Aspekte und Auswirkungen auf die örtliche Infrastruktur über den Bereich des Bauwerks hinaus, die umweltbezogenen Aspekte und Auswirkungen infolge der Fahrten von Nutzern zum Ingenieurbauwerk und infolge der Inanspruchnahme der Infrastruktur selbst betrachtet. Es geht dabei nicht um eine Analyse der umweltbezogenen, sozialen und ökonomischen Risiken; jedoch sollten die Ergebnisse einer Risikoanalyse berücksichtigt werden.

Die unter diesen Rahmenbedingungen erarbeiteten Europäischen Normen enthalten weder Festlegungen hinsichtlich der unterschiedlichen Verfahrensweisen bei der Beurteilung von Ingenieurbauwerken zu Bewertungsverfahren, noch schreiben sie Grenzwerte, Klassen oder Richtwerte für die Ermittlung der Qualität vor.

ANMERKUNG Bewertungsverfahren, Grenzwerte, Klassen oder Richtwerte können in den umweltbezogenen, sozialen und ökonomischen Qualitätsanforderungen im Lastenheft des Auftraggebers, durch gesetzliche Vorgaben im Bauwesen, in nationalen Normen, in nationalen Verfahrensregeln, in Programmen zur Beurteilung oder Zertifizierung von Ingenieurbauwerken usw. festgelegt sein.

Regeln zur Bewertung der umweltbezogenen, sozialen und ökonomischen Aspekte von Organisationen, wie Managementsysteme, sind in diesem Leitfaden nicht enthalten. Jedoch werden die Folgen von Entscheidungen oder Maßnahmen, die die umweltbezogene, soziale und ökonomische Qualität des bewerteten Objektes beeinflussen, berücksichtigt.

Document History

DIN EN 15643-5
May 1, 2018
Sustainability of construction works - Sustainability assessment of buildings and civil engineering works - Part 5: Framework on specific principles and requirement for civil engineering works; German version EN 15643-5:2017
Diese Europäische Norm stellt die Grundsätze für und Anforderungen an die Bewertung von Ingenieurbauwerken hinsichtlich ihrer umweltbezogenen, sozialen und ökonomischen Qualität unter...
March 1, 2016
Sustainability of construction works - Sustainability assessment of buildings and civil engineering works - Part 5: Framework for the assessment of sustainability performance of civil engineering works; German and English version prEN 15643-5:2016
A description is not available for this item.

References

Advertisement