UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN 14351-2

Windows and doors - Product standard, performance characteristics - Part 2: Internal pedestrian doorsets; German version EN 14351-2:2018

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 January 2019
Status: active
Page Count: 58
ICS Code (Doors and windows): 91.060.50
scope:

Die vorliegende Europäische Norm bestimmt werkstoffunabhängige Leistungsmerkmale, außer Feuerschutz- und Rauchschutzeigenschaften, die für Innentüren gelten.

Feuerschutz- und/oder Rauchschutzeigenschaften für Türen und Fenster werden durch EN 16034 abgedeckt.

Diese Europäische Norm gilt für Türen im Bauwerksinneren, die für folgende Zwecke vorgesehen sind:

- Verwendungszweck a) in Fluchtwegen;

- Verwendungszweck b) für besondere Verwendungszwecke mit besonderen Anforderungen;

- Verwendungszweck c) lediglich zur Verbindung.

ANMERKUNG 1 Die oben genannten Verwendungszwecke können kombiniert werden, z. B. Fluchtwege mit besonderen Anforderungen.

Für Innentüren mit Feuerschutz- und/oder Rauchschutzeigenschaften sollte diese Norm nur in Verbindung mit EN 16034 angewendet werden.

Produkte, die durch diese Europäische Norm abgedeckt werden, sind kraftbetätigte Drehflügeltüren oder handbetätigte Innentüren und zusammengesetzte Elemente mit glatten Türblättern oder Füllungstürblättern, ein- oder zweiflügelig, die ergänzt sein könnten mit:

- zugehörigen Baubeschlägen;

- Türschließmitteln;

- integrierten Oberlichtern;

- angrenzenden Seiten- und Oberteilen, in einem einzigen (gemeinsamen) Rahmen zum Einbau in eine gemeinsame Öffnung.

ANMERKUNG 2 Handbetätigte Türen mit Türschließmitteln werden nicht als kraftbetätigte Türen angesehen.

Die in dieser Europäischen Norm beschriebenen Produkte werden nicht für eine Anwendung als tragende Bauteile bewertet.

Diese Europäische Norm gilt nicht für:

- Tore nach EN 13241;

- Außentüren nach EN 14351-1;

- im Handel einzeln erhältliche Türflügel;

- im Handel einzeln erhältliche Türrahmen/-zarge;

- kraftbetätigte Türen, außer Drehflügeltüren, nach EN 16361.

Türen können mit ihren Komponenten (Flügel und Rahmen/Zarge) getrennt in Verkehr gebracht werden, wenn jede dieser Komponenten eindeutig kenntlich gemacht wurde.

Die vorliegende Europäische Norm beschäftigt sich nicht mit spezifischen Anforderungen bezüglich Lärm von kraftbetätigten Drehflügelinnentüren, da ihre Lärmemissionen nicht als relevante Gefährdung angesehen werden.

Document History

DIN EN 14351-2
January 1, 2019
Windows and doors - Product standard, performance characteristics - Part 2: Internal pedestrian doorsets; German version EN 14351-2:2018
Die vorliegende Europäische Norm bestimmt werkstoffunabhängige Leistungsmerkmale, außer Feuerschutz- und Rauchschutzeigenschaften, die für Innentüren gelten. Feuerschutz- und/oder...
June 1, 2014
Windows and doors - Product standard, performance characteristics - Part 2: Internal pedestrian doorsets without resistance to fire and/or smoke leakage characteristics; German version prEN 14351-2:2014
A description is not available for this item.
May 1, 2009
Windows and doors - Product standard, performance characteristics - Part 2: Internal pedestrian doorsets without resistance to fire and/or smoke leakage characteristics; German version prEN 14351-2:2009
A description is not available for this item.

References

Advertisement