UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN 6868-13

Image quality assurance in diagnostic X-ray departments - Part 13: RoeV constancy test of projection radiography systems with digital image receptors

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 March 2012
Status: active
Page Count: 31
ICS Code (Radiographic films): 37.040.25
ICS Code (Radiographic equipment): 11.040.50
scope:

Diese Norm gilt für die KONSTANZPRÜFUNG an Einrichtungen zur digitalen Projektionsradiographie, die z. B. mit Speicherfolien oder mit Halbleiter-Bildempfängern arbeiten und bei denen die Befundung mit Film am BETRACHTUNGSGERÄT oder am BILDWIEDERGABEGERÄT erfolgt (Monitorbefundung). Für Teilkomponenten des digitalen Radiographiesystems wurden bereits Normen veröffentlicht. Die Prüfung des BILDDOKUMENTATIONSSYSTEMS bzw. des BILDWIEDERGABEGERÄTS ist deshalb nicht Gegenstand dieser Norm.

Diese Norm gilt zusammen mit DIN 6868-1, DIN 6868-3, DIN V 6868-12.

Sie gilt nicht für digitale Bildverstärker-Radiographie, digitale Mammographie und digitale zahnärztliche RÖNTGENEINRICHTUNGEN.

Diese Norm gibt ein Verfahren an, mit dessen Hilfe die Konstanz maßgebender Kenngrößen von RÖNTGENEINRICHTUNGEN für die digitale Radiographie ohne mechanische oder elektrische Eingriffe geprüft werden kann. Aus dem Vergleich der Ergebnisse mit den im Ausgangszustand gemessenen Bezugswerten und mit bestimmten, auch für die ABNAHMEPRÜFUNG geltenden Grenzwerten, kann geschlossen werden:

a) in welchem Maß das bilderzeugende System konstant geblieben ist und

b) ob die erforderliche Bildqualität noch mit der gleichen Strahlenexposition erreichbar ist.

Document History

DIN 6868-13
March 1, 2012
Image quality assurance in diagnostic X-ray departments - Part 13: RoeV constancy test of projection radiography systems with digital image receptors
Diese Norm gilt für die KONSTANZPRÜFUNG an Einrichtungen zur digitalen Projektionsradiographie, die z. B. mit Speicherfolien oder mit Halbleiter-Bildempfängern arbeiten und bei denen die Befundung...
June 1, 2010
Image quality assurance in diagnostic X-ray departments - Part 13: Constancy testing of projection radiography systems with digital image receptors
A description is not available for this item.
February 1, 2003
Image quality assurance in X-ray departments - Part 13: Constancy testing of projection radiography systems with digital image receptors
A description is not available for this item.
December 1, 2000
Image quality assurance in diagnostic X-ray departments - Part 13: Constancy testing of projection radiography systems with digital image receptors
A description is not available for this item.

References

Advertisement