UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close

DIN EN ISO 13588

Non-destructive testing of welds - Ultrasonic testing - Use of automated phased array technology (ISO 13588:2012); German version EN ISO 13588:2012

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 November 2013
Status: active
Page Count: 24
ICS Code (Welded joints and welds): 25.160.40
scope:

Diese Internationale Norm legt die Anwendung der phasengesteuerten Array-Technik bei der halb oder voll automatisierten Ultraschallprüfung von Schmelzschweißverbindungen in metallischen Werkstoffen mit Dicken von mindestens 6 mm fest. Es gilt für durchgeschweißte Verbindungen mit einfacher Geometrie in Platten, Rohren und Behältern, bei denen sowohl der Werkstoff der Schweißnaht als auch der Grundwerkstoff ein niedrig legierter Kohlenstoffstahl ist.

Sofern in dieser Internationalen Norm werkstoffabhängige Ultraschallparameter festgelegt sind, gelten sie für Stähle mit einer Schallgeschwindigkeit von (5 920 ± 50) m/s für Longitudinalwellen und (3 255 ± 30) m/s für Transversalwellen. Es ist notwendig, diese bei der Prüfung von Werkstoffen mit einer anderen Schallgeschwindigkeit zu berücksichtigen.

Diese Internationale Norm bietet eine Anleitung für die besonderen Fähigkeiten und Grenzen der phasengesteuerten Array-Technik beim Auffinden, bei der Ortung, der Größenbestimmung und der Charakterisierung von Unregelmäßigkeiten in Schmelzschweißverbindungen. Die phasengesteuerte Array-Technik kann eigenständig oder in Verbindung mit anderen Verfahren oder Techniken der zerstörungsfreien Prüfung angewendet werden, sowohl für Prüfungen bei der Herstellung, vor der Inbetriebnahme und für Prüfungen während des Betriebes.

In dieser Internationalen Norm sind vier Prüfklassen für unterschiedliche Nachweiswahrscheinlichkeiten von Unregelmäßigkeiten festgelegt.

Diese Internationale Norm erlaubt die Beurteilung der Anzeigen zur Bestimmung der Zulässigkeit sowohl mittels ihrer Amplitude (Ersatzreflektorgröße) und Länge als auch mittels ihrer Tiefenausdehnung und Länge.

Diese Internationale Norm legt keine Zulässigkeitsgrenzen für die Unregelmäßigkeiten fest.

Diese Internationale Norm ist nicht anwendbar:

- für grobkörnige Metalle und austenitische Schweißnähte;

- für die automatisierte Prüfung von Schweißnähten während der Produktion von Stahlprodukten nach ISO 10893-8 [3], ISO 10893-11 [4] und ISO 3183 [1].

Document History

July 1, 2019
Non-destructive testing of welds - Ultrasonic testing - Use of automated phased array technology (ISO 13588:2019); German version EN ISO 13588:2019
A description is not available for this item.
March 1, 2018
Non-destructive testing of welds - Ultrasonic testing - Use of automated phased array technology (ISO/DIS 13588:2018); German and English version prEN ISO 13588:2018
A description is not available for this item.
DIN EN ISO 13588
November 1, 2013
Non-destructive testing of welds - Ultrasonic testing - Use of automated phased array technology (ISO 13588:2012); German version EN ISO 13588:2012
Diese Internationale Norm legt die Anwendung der phasengesteuerten Array-Technik bei der halb oder voll automatisierten Ultraschallprüfung von Schmelzschweißverbindungen in metallischen Werkstoffen...
February 1, 2013
Non-destructive testing of welds - Ultrasonic testing - Use of automated phased array technology (ISO 13588:2012); German version EN ISO 13588:2012
Diese Internationale Norm legt die Anwendung der phasengesteuerten Array-Technik bei der halb oder voll automatisierten Ultraschallprüfung von Schmelzschweißverbindungen in metallischen Werkstoffen...
November 1, 2010
Non-destructive testing of welds - Ultrasonic testing - Use of (semi-)automated phased array technology (ISO/DIS 13588:2010); German version prEN ISO 13588:2010
A description is not available for this item.

References

Advertisement