UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN 2197-1

Screwing taps - Part 1: Technical delivery conditions for ground high-speed steel taps

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 March 2015
Status: active
Page Count: 22
ICS Code (Taps and threading dies): 25.100.50
scope:

Die in dieser Norm festgelegten Technischen Lieferbedingungen gelten für alle genormten Gewindebohrer aus Schnellarbeitsstahl.

Für kurze Maschinen-Gewindebohrer, die mit den Maßen des Fertigschneiders aus einem Gewindebohrer- Satz nach DIN 352, DIN 2181 oder DIN 5157 hergestellt werden, gelten für

- Rundlauftoleranzen,

- Härte,

- Anschnitt,

die für Maschinen-Gewindebohrer festgelegten Anforderungen, und nicht jene, die für Satzgewindebohrer bestimmt sind.

Für nicht genormte, z. B. zeichnungsgebundene Gewindebohrer können diese Technischen Lieferbedingungen zwischen Besteller und Lieferant vereinbart werden.

Document History

DIN 2197-1
March 1, 2015
Screwing taps - Part 1: Technical delivery conditions for ground high-speed steel taps
Die in dieser Norm festgelegten Technischen Lieferbedingungen gelten für alle genormten Gewindebohrer aus Schnellarbeitsstahl. Für kurze Maschinen-Gewindebohrer, die mit den Maßen des...
July 1, 2014
Screwing taps - Part 1: Technical delivery conditions for ground high-speed steel taps
A description is not available for this item.

References

Advertisement