UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close

DIN EN 15551

Railway applications - Railway rolling stock - Buffers; German version EN 15551:2017

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 May 2017
Status: active
Page Count: 88
ICS Code (Railway rolling stock in general): 45.060.01
scope:

Diese Europäische Norm legt die Anforderungen an Puffer mit 105 mm, 110 mm und 150 mm Hub für Fahrzeuge und Einheiten fest, die Puffer und Schraubenkupplungen verwenden. Sie umfasst die Funktionsmerkmale, Schnittstellen und Prüfverfahren einschließlich der Abnahmekriterien für Puffer.

ANMERKUNG 1 Üblicherweise werden Puffer mit einem Hub von 105 mm für Güterwagen und Lokomotiven, Puffer mit einem Hub von 110 mm für Reisezugwagen und Lokomotiven und Puffer mit einem Hub von 150 mm für Güterwagen genutzt.

Sie definiert die einzelnen Pufferkategorien, den erforderlichen Hüllraum (Freiräume), statische und dynamische Merkmale und die Energieaufnahme.

Sie beinhaltet weiterhin eine Berechnungsmethode zur Bestimmung der Mindestgröße des Puffertellers, um eine Überpufferung zu vermeiden.

Außerdem werden die statischen und dynamischen Merkmale für elastische Systeme (Federsysteme) festgelegt.

Weiterhin legt diese Norm die Anforderungen an in Puffer integrierte Crashelemente (kollisionssichere Puffer) für die Kesselwagen fest, die der Gefahrstoffverordnung unterliegen.

Die Anforderungen dieser Europäischen Norm gelten auch für Puffer von Lokomotiven und Reisezugwagen, die die Anforderungen zur Kollisionssicherheit der EN 15227 nur im normalen Betrieb erfüllen müssen. Die Eigenschaften der Energieaufnahmefunktion sind in EN 15227 festgelegt und die Anforderungen, die in Abschnitt 7 für Kesselwagen für gefährliche Güter festgelegt sind, gelten nicht für Puffer von genannten Lokomotiven und Reisezugwagen.

Diagonalpuffer sind von dieser Europäischen Norm ausgenommen.

Für kollisionssichere Puffer von Lokomotiven, Steuerwagen oder Reisezugwagen nach EN 15227 und Kesselwagen für gefährliche Güter oder Puffer, die Teil eines kombinierten Systems aus einem Spezialpuffer und einem Verformungselement sind, ist die Austauschbarkeit mit Güterwagenpuffern nicht erforderlich und deshalb gelten die Anforderungen in 5.2 (Montage am Fahrzeug und Austauschbarkeit) und 5.3 (Pufferabmessungen) nicht, und die in 5.4 (mechanische Puffereigenschaften) und 5.6 (Kennzeichnung) nur eingeschränkt.

ANMERKUNG 2 Für Kesselwagen, die der Gefahrstoffverordnung unterliegen, siehe [35].

Document History

August 1, 2019
Railway applications - Railway rolling stock - Buffers; German and English version prEN 15551:2019
A description is not available for this item.
DIN EN 15551
May 1, 2017
Railway applications - Railway rolling stock - Buffers; German version EN 15551:2017
Diese Europäische Norm legt die Anforderungen an Puffer mit 105 mm, 110 mm und 150 mm Hub für Fahrzeuge und Einheiten fest, die Puffer und Schraubenkupplungen verwenden. Sie umfasst die...
May 1, 2013
Railway applications - Railway rolling stock - Buffers; German version prEN 15551:2013
A description is not available for this item.
January 1, 2011
Railway applications - Railway rolling stock - Buffers; German version EN 15551:2009+A1:2010
A description is not available for this item.
June 1, 2010
Railway applications - Railway rolling stock - Buffers; German version EN 15551:2009/FprA1:2010
A description is not available for this item.
December 1, 2009
Railway applications - Railway rolling stock - Buffers; German version EN 15551:2009
A description is not available for this item.
October 1, 2006
Railway applications - Freight wagons - Buffers; German version prEN 15551:2006
A description is not available for this item.

References

Advertisement