UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN 16798-3

Energetische Bewertung von Gebaeuden - Lueftung von Gebaeuden - Teil 3: Lueftung von Nichtwohngebaeuden - Leistungsanforderungen an Lueftungs- und Klimaanlagen und Raumkuehlsysteme (Module M5-1, M5-4); Deutsche Fassung EN 16798-3:2017

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 November 2017
Status: active
Page Count: 62
ICS Code (Ventilation and air-conditioning systems): 91.140.30
ICS Code (Thermal insulation of buildings): 91.120.10
scope:

Diese Europäische Norm gilt für die Planung, Energieeffizienz von Gebäuden und Ausführung von Lüftungsund Klimaanlagen sowie Raumkühlsystemen in Nichtwohngebäuden, die für den Aufenthalt von Menschen bestimmt sind; Anwendungen in der Industrie- und Prozesstechnik sind dabei ausgeschlossen. Das Dokument konzentriert sich auf die Definition der verschiedenen Parameter, die für derartige Anlagen relevant sind.

Die in dieser Europäischen Norm und im zugehörigen Technischen Bericht CEN/TR 16798-4 angegebenen Leitlinien für die Planung gelten hauptsächlich für Anlagen mit maschineller Be- und/oder Entlüftung. Natürliche Lüftungsanlagen oder natürliche Teile von Hybridlüftungsanlagen sind nicht Gegenstand dieser Europäischen Norm. Für informative Hinweise zur Auslegung derartiger Anlagen wird auf den technischen Bericht verwiesen.

Anforderungen an Lüftungsanlagen von Wohngebäuden werden in dieser Europäischen Norm nicht behandelt. Die Leistung von Lüftungsanlagen in Wohngebäuden wird in EN 15665 und CEN/TR 14788 behandelt.

Bei der Klassifizierung wird eine Einteilung in unterschiedliche Kategorien vorgenommen. Für einige Werte sind Beispiele angegeben, und für Anforderungen sind übliche Bereiche mit Standardwerten aufgeführt. Die in dieser Europäischen Norm angegebenen Standardwerte als solche sind nicht normativ und sollten angewendet werden, wenn keine anderen Werte festgelegt sind. Die Klassifizierung sollte stets dem Typ und der vorgesehenen Nutzung des Gebäudes entsprechen; wenn die in dieser Europäischen Norm angegebenen Beispiele nicht angewendet werden, sollte die Klassifizierungsgrundlage erläutert werden.

ANMERKUNG 1 Die Kategorien für die einzelnen Parameter können in unterschiedlichen Normen unterschiedlich benannt sein, und auch die verwendeten Kategoriesymbole können sich voneinander unterscheiden.

ANMERKUNG 2 Dieselbe Tabelle ist in CEN ISO/TR 52000-2 zu finden; sie enthält für jedes Modul die Nummern der relevanten EPB-Normen und der zugehörigen Technischen Berichte, die bereits veröffentlicht oder in Vorbereitung sind.

ANMERKUNG 3 Die Module stellen EPB-Normen dar, auch wenn eine EPB-Norm mehr als ein Modul abdecken kann und ein Modul von mehr als einer EPB-Norm abgedeckt sein kann, wie es sich zum Beispiel bei einem vereinfachten und einem detaillierteren Verfahren verhält.

Document History

DIN EN 16798-3
November 1, 2017
Energetische Bewertung von Gebaeuden - Lueftung von Gebaeuden - Teil 3: Lueftung von Nichtwohngebaeuden - Leistungsanforderungen an Lueftungs- und Klimaanlagen und Raumkuehlsysteme (Module M5-1, M5-4); Deutsche Fassung EN 16798-3:2017
Diese Europäische Norm gilt für die Planung, Energieeffizienz von Gebäuden und Ausführung von Lüftungsund Klimaanlagen sowie Raumkühlsystemen in Nichtwohngebäuden, die für den Aufenthalt von Menschen...
January 1, 2015
Energy performance of buildings - Part 3: Ventilation for non-residential buildings - Performance requirements for ventilation and room-conditioning systems; (revision of EN 13779); German version prEN 16798-3:2014
A description is not available for this item.

References

Advertisement