UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN ISO 5667-16

Water quality - Sampling - Part 16: Guidance on biotesting of samples (ISO 5667-16:2017); German version EN ISO 5667-16:2017

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 March 2019
Status: active
Page Count: 41
ICS Code (Examination of biological properties of water): 13.060.70
scope:

Dieses Dokument gibt praktische Hinweise zur Probenahme, Vorbehandlung, Durchführung und Bewertung von Umweltproben in Verbindung mit der Durchführung von biologischen Testverfahren. Es werden Informationen gegeben, wie bei biologischen Testverfahren mit Problemen umzugehen ist, die das Probenmaterial und das Testdesign mit sich bringen.

Es ist das Ziel, praktische Erfahrung hinsichtlich zu treffender Vorkehrungen zu vermitteln, indem erfolgreich bewährte Verfahren beschrieben werden, um einige der experimentellen Probleme bei der Untersuchung von z. B. Wässern mit biologischen Testverfahren zu lösen oder zu umgehen.

Vor allem werden substanzbezogene Probleme in Bezug auf die Probenahme und Vorbehandlung von Umweltproben (z. B. Abwasserproben) bei der Durchführung von Biotests berücksichtigt.

Diese Anleitung behandelt ökotoxikologische Testverfahren mit Organismen (Tests mit jeweils einer Art; in-vivo und in-vitro). Einige Ausführungen in diesem Dokument beziehen sich auch auf Biotests, die einzellige Mikroorganismen (in-vitro-Biotests) verwenden, und auf Untersuchungen zum biologischen Abbau, sofern die Probenahme und die Probenvorbereitung betroffen sind. Ebenso wird auf die Untersuchung von Substanzen im Bereich ihrer Wasserlöslichkeit eingegangen.

Soweit möglich, wird auf bestehende Internationale Normen und Anleitungen verwiesen. Die Informationen aus Veröffentlichungen und mündliche Mitteilungen sind ebenfalls berücksichtigt worden.

Dieses Dokument gilt für biologische Testverfahren zur Bestimmung der Wirkung von Umweltproben, wie behandeltes kommunales und Industrieabwasser, Grundwasser, Süßwasser, wässrige Extrakte (z. B. Sickerwasser, Eluate), Porenwasser von Sedimenten und Gesamtsedimente. Dieses Dokument ist auch auf chemische Substanzen übertragbar.

Dieses Dokument ist nicht anwendbar auf die bakteriologische Untersuchung von Wasser. Entsprechende Verfahren sind in anderen Dokumenten beschrieben (siehe ISO 19458) [17].

Document History

DIN EN ISO 5667-16
March 1, 2019
Water quality - Sampling - Part 16: Guidance on biotesting of samples (ISO 5667-16:2017); German version EN ISO 5667-16:2017
Dieses Dokument gibt praktische Hinweise zur Probenahme, Vorbehandlung, Durchführung und Bewertung von Umweltproben in Verbindung mit der Durchführung von biologischen Testverfahren. Es werden...
March 1, 2016
Water quality - Sampling - Part 16: Guidance on biotesting of samples (ISO/DIS 5667-16:2016); German and English version prEN ISO 5667-16:2016
A description is not available for this item.
February 1, 1999
Water quality - Sampling - Part 16: Guidance on biotesting of samples (ISO 5667-16:1998); German version EN ISO 5667-16:1998
A description is not available for this item.

References

Advertisement