UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN 61753-056-2

Fibre optic interconnecting devices and passive components - Performance standard - Part 056-2: Single mode fibre pigtailed style optical fuse for category C - Controlled environment (IEC 61753-056-2:2012); German version EN 61753-056-2:2013

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 August 2013
Status: active
Page Count: 25
ICS Code (Fibre optic interconnecting devices): 33.180.20
scope:

Diese Teil der IEC 61753 enthält die Mindestanforderungen an die Prüfungen und Messungen und die Prüfschärfegrade, die eine optische Lichtwellenleitersicherung einhalten muss, damit diese als die Anforderungen an eine optische Sicherung mit Anschlussfaser für Einmodenfasern in kontrollierter Umgebung, erfüllend eingestuft werden kann. Das optische Betriebsverhalten, das in diesem Dokument festgelegt wird, bezieht sich nur auf Sicherungen mit Faserpfad.

Document History

DIN EN 61753-056-2
August 1, 2013
Fibre optic interconnecting devices and passive components - Performance standard - Part 056-2: Single mode fibre pigtailed style optical fuse for category C - Controlled environment (IEC 61753-056-2:2012); German version EN 61753-056-2:2013
Diese Teil der IEC 61753 enthält die Mindestanforderungen an die Prüfungen und Messungen und die Prüfschärfegrade, die eine optische Lichtwellenleitersicherung einhalten muss, damit diese als die...

References

Advertisement