UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

SUBMIT
Already a GlobalSpec user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your GlobalSpec Experience

Finish!
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

- Trained on our vast library of engineering resources.

DIN EN ISO 11592-1

Small craft - Determination of maximum propulsion power rating using manoeuvring speed - Part 1: Craft with a length of hull less than 8 m (ISO 11592-1:2016); German version EN ISO 11592-1:2016

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 July 2016
Status: active
Page Count: 19
ICS Code (Small craft): 47.080
scope:

Dieser Teil von ISO 11592 legt Anforderungen für die Bestimmung der maximalen Vortriebsnennleistung und Manövriergeschwindigkeit für motorgetriebene kleine Wasserfahrzeuge mit einer Rumpflänge (LH) von weniger als 8 m (LH nach ISO 8666) fest.

Dieser Teil von ISO 11592 gilt nicht für:

- Wasserskooter nach ISO 13590; [6]

- Kanus und Kajaks;

- aufblasbare Boote, wie in ISO 6185-1, ISO 6185-2, ISO 6185-3 und ISO 6185-4 definiert, mit der Ausnahme, dass nach ISO 6185-3 für starre aufblasbare Boote (en: rigid inflatable boots), die eine Geschwindigkeit von 30 kn oder mehr erreichen, eine Prüfung nach diesem Teil von ISO 11592 erforderlich ist;

- Rennfahrzeuge: ausschließlich für Wettkampfzwecke konstruierte und gebaute Wasserfahrzeuge.

Dieser Teil von ISO 11592 legt keine Anforderungen an die Festigkeit des Rumpfes bezüglich der maximalen Nennleistung fest und garantiert keine Sicherheit bei Instabilität unter allen Bedingungen von Seegang, Wind, Kielwasser und Wellen.

Document History

DIN EN ISO 11592-1
July 1, 2016
Small craft - Determination of maximum propulsion power rating using manoeuvring speed - Part 1: Craft with a length of hull less than 8 m (ISO 11592-1:2016); German version EN ISO 11592-1:2016
Dieser Teil von ISO 11592 legt Anforderungen für die Bestimmung der maximalen Vortriebsnennleistung und Manövriergeschwindigkeit für motorgetriebene kleine Wasserfahrzeuge mit einer Rumpflänge (LH)...
October 1, 2015
Small craft - Determination of maximum propulsion power rating using manoeuvring speed - Part 1: Craft with a length of hull less than 8 m (ISO/FDIS 11592-1:2015); German and English version FprEN ISO 11592-1:2015
A description is not available for this item.

References

Advertisement