UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN ISO 52010-1

Energy performance of buildings - External climatic conditions - Part 1: Conversion of climatic data for energy calculations (ISO 52010-1:2017); German version EN ISO 52010-1:2017

active, Most Current
Organization: DIN
Publication Date: 1 March 2018
Status: active
Page Count: 50
ICS Code (Thermal insulation of buildings): 91.120.10
scope:

Dieses Dokument legt ein Berechnungsverfahren zur Umrechnung von Klimadaten als Eingangsgrößen für Energieberechnungen fest.

Das Hauptelement des Dokuments besteht in der Berechnung der solaren Bestrahlungsstärke auf eine Oberfläche mit beliebiger Ausrichtung und Neigung. Ein einfaches Verfahren für die Umrechnung der solaren Bestrahlungsstärke in Beleuchtungsstärke wird ebenfalls angegeben.

Die solare Bestrahlungsstärke und die Beleuchtungsstärke auf einer beliebigen Oberfläche dienen als Eingabedaten für Energie- und Tageslichtberechnungen, für Bauteile (wie Dächer, Fassaden und Fenster) und für Komponenten der technischen Gebäudeausrüstung (wie Sonnenkollektoren, Photovoltaik-Paneele).

Weitere Klimadaten-Parameter, die für die Bewertung der wärme- und feuchteschutztechnischen Effizienz von Gebäuden, Bauteilen oder Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung erforderlich sind [wie Wind, Temperatur, Feuchte und langwellige (Wärme-)Strahlung] sind entsprechend der Verfahren in ISO 15927-4 zu erhalten. Diese Daten sind in diesem Dokument als Eingabedaten aufgeführt und werden ohne Umwandlung als Ausgabedaten weitergegeben.

ANMERKUNG 1 Der Grund für die Weitergabe dieser Daten über dieses Dokument besteht darin, über eine einzige und konsistente Quelle für alle EPB-Normen zu verfügen und eine mögliche Umrechnung oder sonstige Behandlung zu ermöglichen, sofern das für eine spezifische Anwendung notwendig ist.

ANMERKUNG 2 Tabelle 1 in der Einleitung zeigt die relative Position dieses Dokuments innerhalb des EPBNormenpakets im Kontext der in ISO 52000-1 dargelegten modularen Struktur.

Document History

DIN EN ISO 52010-1
March 1, 2018
Energy performance of buildings - External climatic conditions - Part 1: Conversion of climatic data for energy calculations (ISO 52010-1:2017); German version EN ISO 52010-1:2017
Dieses Dokument legt ein Berechnungsverfahren zur Umrechnung von Klimadaten als Eingangsgrößen für Energieberechnungen fest. Das Hauptelement des Dokuments besteht in der Berechnung der solaren...
March 1, 2015
Energy performance of buildings - Overarching assessment procedures for external environment conditions - Part 1: Conversion of measured hourly weather data to input for energy calculations (ISO/DIS 52010-1:2014); German version prEN ISO 52010-1:2014
A description is not available for this item.

References

Advertisement