UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

SUBMIT
Already a GlobalSpec user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your GlobalSpec Experience

Finish!
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

- Trained on our vast library of engineering resources.

DIN EN 16034

Pedestrian doorsets, industrial, commercial, garage doors and windows - Product standard, performance characteristics - Fire resistance and/or smoke control characteristics; German version prEN 16034:2009

inactive
Organization: DIN
Publication Date: 1 January 2010
Status: inactive
Page Count: 38
ICS Code (Fire-resistance of building materials and elements): 13.220.50
ICS Code (Doors and windows): 91.060.50
scope:

Allgemeines

Die vorliegende Europäische Norm gibt materialunabhängige, Sicherheits- und Leistungsanforderungen hinsichtlich der Feuer- und/oder Rauchschutzeigenschaften an, die für Tore (wie in EN 13241-1 festgelegt), Türen und zu öffnende Fenster (wie in EN 14351-1 und/oder prEN 14351-2 festgelegt) gelten.

Diese Norm ist auf alle feuerwiderstandsfähigen und rauchdichten Produkte anwendbar, entweder

- auf Rolltore, die in Räumlichkeiten für den Einzelhandel eingesetzt werden und die weniger für den Zugang von Fahrzeugen oder Waren als für den Zutritt von Personen bestimmt sind, oder

- Schranken mit Gewebevorhängen, wenn sie zum Schutz des Türeingangs angewendet werden, oder

- Industrie-, Handels- und Garagentüren und Tore (Tore und Schranken), die für den Einbau im Personenbereich vorgesehen sind, zum hauptsächlichen Zweck des Personenschutzes und zur sicheren Benutzung mit Waren und Fahrzeugen in industriellen, öffentlichen und in Wohnbereichen (einschließlich Tore und Schranken mit Feuer- und/oder Rauchschutzeigenschaften), oder

- Türen und/oder zu öffnende Fenster, die für den Einbau im Personenbereich vorgesehen sind und bei denen die sichere Benutzung für Personen im Wohnbereich als Hauptanwendung vorgesehen ist;

und die wie folgt funktionieren:

- Öffnen und Selbstschließen als normale Betriebsart, oder

- normalerweise offen gehalten, jedoch im Fall von Feuer oder Rauch selbstschließend, oder

- normalerweise in der Öffnungsposition verriegelt, oder

- normalerweise kraftbetätigt,

und die vollständig sind mit:

- Seitenteilen und/oder Oberteilen (Oberblenden, Oberpaneele und Oberlichter usw.) unabhängig davon, ob diese bündig oder mittels Kämpfer angebracht sind, die in einem einzelnen Rahmen für die Aufnahme in eine einzelne Öffnung enthalten sind, falls vorhanden;

- Baubeschläge;

- etwaige Dichtungen, z. B. zum Zwecke des Rauch- und Feuerschutzes, der Zugluftvermeidung, der Schalldämmung und der Witterungsregelung.

Alle anderen Eigenschaften - falls gefordert - werden in EN 13241-1, EN 14351-1 und prEN 14351-2 behandelt. In EN 13241-1, EN 14351-1 und prEN 14351-2 beschriebene Eigenschaften dürfen nicht die Eigenschaften eines feuerwiderstandsfähigen und/oder rauchdichten Produktes hinsichtlich des Feuer- und Rauchschutzes beeinträchtigen und müssen auf der Grundlage einer feuerwiderstandsfähigen/rauchdichten Tür geprüft werden.

ANMERKUNG 1 Nicht alle Eigenschaften sind für jedes Produkt oder jede Endanwendungssituation geeignet. Sind Feuer- und Rauchschutzeigenschaften gefordert, zeigt diese Europäische Norm die Maßnahmen zur Bestimmung und die Wege zur Darstellung der Ergebnisse sowohl der Bewertung als auch der Konformität auf.

ANMERKUNG 2 Die für die Türen, Tore bzw. zu öffnenden Fenster verwendeten Materialien sollten nach EN 13501-1 geprüft und klassifiziert werden.

Die von der vorliegenden Norm behandelten Produkte werden nicht nach deren konstruktiven Anwendung bewertet.

Ausnahmen

Diese Europäische Norm gilt nicht für feste Fenster, verglaste Seitenpaneele und verglaste Oberblenden, die nicht mit zu öffnenden Teilen verbunden sind.

Diese Europäische Norm umfasst keine Torelemente.

Diese Europäische Norm behandelt nicht die Handhabung in Umgebungen, bei denen die elektromagnetischen Störungen außerhalb des in EN 61000-6-3 festgelegten Bereichs liegen.

Diese Europäische Norm deckt nicht die funkferngesteuerten Teile von Toren ab. Wird eine Funkfernsteuerung eingesetzt, sollten zusätzlich die betreffenden ETSI-Normen angewendet werden.

Diese Europäische Norm enthält keine etwaigen speziellen Anforderungen an das von einem Tor verursachte Geräusch im Hinblick auf die Maschinenrichtlinie.

Besondere Anwendungen

Feuerwiderstandsfähige und/oder rauchdichte Türen und Tore, die die Anforderungen der vorliegenden Europäischen Norm erfüllen, sind nicht als lasttragendes Teil einer Konstruktion bestimmt.

Document History

February 1, 2018
Pedestrian doorsets, industrial, commercial, garage doors and openable windows - Product standard, performance characteristics - Fire resistance and/or smoke control characteristics; German version EN 16034:2014; Corrigendum 1
A description is not available for this item.
December 1, 2014
Pedestrian doorsets, industrial, commercial, garage doors and openable windows - Product standard, performance characteristics - Fire resistance and/or smoke control characteristics; German version EN 16034:2014
Allgemeines Die vorliegende Europäische Norm legt materialunabhängige Sicherheits- und Leistungsanforderungen fest, die für alle feuerwiderstandsfähigen und/oder rauchdichten Produkte zur...
March 1, 2014
Pedestrian doorsets, industrial, commercial, garage doors and openable windows - Product standard, performance characteristics - Fire resistance and/or smoke control characteristics; German version FprEN 16034:2014
Allgemeines Die vorliegende Europäische Norm legt materialunabhängige Sicherheits- und Leistungsanforderungen fest, die für alle feuerwiderstandsfähigen und/oder rauchdichten Produkte zur...
DIN EN 16034
January 1, 2010
Pedestrian doorsets, industrial, commercial, garage doors and windows - Product standard, performance characteristics - Fire resistance and/or smoke control characteristics; German version prEN 16034:2009
Allgemeines Die vorliegende Europäische Norm gibt materialunabhängige, Sicherheits- und Leistungsanforderungen hinsichtlich der Feuer- und/oder Rauchschutzeigenschaften an, die für Tore (wie in EN...

References

Advertisement