UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN 1570-1

Safety requirements for lifting tables - Part 1: Lifting tables serving up to two fixed landings; German version EN 1570-1:2011

inactive
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 January 2012
Status: inactive
Page Count: 72
ICS Code (Other lifting equipment): 53.020.99
scope:

Diese Europäische Norm beschreibt Sicherheitsanforderungen für Industriehubtische zum Heben und/oder Senken von Gütern und Bedienpersonen:

- wobei der Hubtisch keine feste Haltestelle durchfährt;

- wobei nicht mehr als 2 feste Haltestellen angefahren werden.

Diese Europäische Norm behandelt alle von Hubtischen ausgehenden signifikanten Gefährdungen, wenn diese bestimmungsgemäß nach der Bedienungsanleitung und unter den darin vorgesehenen Bedingungen (einschließlich vorhersehbarer Fehlanwendung) benutzt werden (siehe Abschnitt 4). Diese Europäische Norm beschreibt die geeigneten technischen Maßnahmen zur Vermeidung oder Verminderung der Risiken, die sich aus den zutreffenden Gefährdungen ergeben.

Sowohl kraftbetriebene als auch handbetriebene Hubtische, die ortsfest oder ortsveränderlich sein können, werden erfasst.

Diese Europäische Norm findet keine Anwendung auf folgende Geräte:

- Hubtische zum Heben von Gütern, die mehr als 2 Haltestellen eines Gebäudes anfahren und deren Hubgeschwindigkeit 0,15 m/s (EN 1570-2) nicht überschreitet;

- Hubtische zum Heben von Bedienungspersonen, die mehr als 2 Haltestellen eines Gebäudes anfahren und deren Hubgeschwindigkeit 0,15 m/s (EN 1570-3) nicht überschreitet;

- Hubtische zum Tragen von Bedienungspersonen mit einer vollständig eingebauten Einhausung (EN 1570-3);

- Dauerhaft und vorübergehend eingebaute Hubtische, die festgelegte Ebenen eines Gebäudes zum Transportieren von Bedienpersonen anfahren, mit einer vertikalen Hubgeschwindigkeit, die 0,15 m/s (EN 81-1 und EN 81-2) überschreitet;

- Hubtische mit Flach- oder Zahnriemenantrieb zum Heben von Bedienpersonen;

- Hubtische, deren Hubgeschwindigkeit 0,15 m/s überschreitet (es sei denn der Hubtisch ist sicher durch die Einbauposition und es werden keine Personen transportiert);

- Kraftbetriebene Hubplattformen für Behinderte (EN 81-41);

- Fahrbare Hubtische als Flughafenbodengeräte (EN 1915-2 und EN 12312-1);

- Hubtische, die als Teil eines Aufzuges nach der Aufzugsrichtlinie (95/16/EG) ausgelegt werden;

- Hubtische für die Verwendung auf Schiffen;

- Fahrbare Hubarbeitsbühnen (EN 280);

- Feststehende Hubarbeitsbühnen;

- Fahrzeughebebühnen für die Instandhaltung (EN 1493);

- Fahrbare Hubtische zur Feuerbekämpfung (EN 1777);

- Fahrbare Hubtische, die als Gabelstapler und Kommissionierhubwagen verwendet werden;

- Fahrbare Hubtische mit einer horizontalen Fahrgeschwindigkeit von mehr als 1,6 m/s;

- Regalbediengeräte (EN 528);

- Versenk- und Hebevorrichtungen von Theaterbühnen zum Bewegen von Darstellern;

- Flurförderzeuge mit Scherenhubvorrichtung für Paletten (EN ISO 3691-5);

- Hängende Hubtische;

- Hubtische, die durch Schubketten angetrieben werden.

Diese Norm legt keine zusätzlichen Anforderungen fest für:

- Elektromagnetische Verträglichkeit;

- Betrieb unter erschwerten Bedingungen (z. B. extremes Klima, Anwendungen im Gefrierbereich, starke Magnetfelder);

- Betrieb, der besonderen Regelungen unterliegt (z. B. potentiell explosive Atmosphäre, Bergwerk);

- Handhabung von Lasten, die von ihrer Natur her zu gefährlichen Situationen führen könnten (z. B. geschmolzene Metalle, Säuren, strahlende Materialien, besonders spröde Lasten);

- Gefährdungen, die während Herstellung, Transport und Entsorgung auftreten;

- Ausrüstungsteile, die auf der Lastplattform angebracht werden oder diese ersetzen;

- Einbau in Systeme oder in andere Maschinen, Steuerung von mehr als zwei Steuerplätzen usw.;

- drahtlose Steuerungen;

- Hubtische, bei denen der Hydraulikdruck direkt durch Gasdruck erzeugt wird;

- der Antrieb des Hubtisches durch Verbrennungsmotore.

- der Antrieb des Hubtisches durch Verbrennungsmotore.

Document History

September 1, 2020
Safety requirements for lifting tables - Part 1: Lifting tables serving up to two fixed landings; German and English version prEN 1570-1:2020
A description is not available for this item.
January 1, 2015
Safety requirements for lifting tables - Part 1: Lifting tables serving up to two fixed landings; German version EN 1570-1:2011+A1:2014
Diese Europäische Norm legt Sicherheitsanforderungen für Industriehubtische zum Heben und/oder Senken von Gütern und Bedienpersonen fest: - wobei der Hubtisch keine feste Haltestelle durchfährt;...
April 1, 2014
Safety requirements for lifting tables - Part 1: Lifting tables serving up to two fixed landings; German version EN 1570-1:2011/FprA1:2014
A description is not available for this item.
May 1, 2012
Safety requirements for lifting tables - Part 1: Lifting tables serving up to two fixed landings; German version EN 1570-1:2011
Diese Europäische Norm beschreibt Sicherheitsanforderungen für Industriehubtische zum Heben und/oder Senken von Gütern und Bedienpersonen: — wobei der Hubtisch keine feste Haltestelle durchfährt;...
DIN EN 1570-1
January 1, 2012
Safety requirements for lifting tables - Part 1: Lifting tables serving up to two fixed landings; German version EN 1570-1:2011
Diese Europäische Norm beschreibt Sicherheitsanforderungen für Industriehubtische zum Heben und/oder Senken von Gütern und Bedienpersonen: — wobei der Hubtisch keine feste Haltestelle durchfährt; —...

References

Advertisement