UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

SUBMIT
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

Finish!
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN 16568

Automotive fuels - Fatty acid methyl esters (FAME) fuel and blends with diesel fuel - Determination of oxidation stability by rapidly accelerated oxidation method at 120 °C; German version prEN 16568:2013

inactive
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 March 2013
Status: inactive
Page Count: 19
ICS Code (Liquid fuels): 75.160.20
scope:

Diese europäische Norm legt eine Prüfmethode zur Bestimmung der Oxidationsstabilität von Kraftstoffen für Dieselmotoren fest, bei der die Induktionszeit des Kraftstoffs bei 120 °C über einen Zeitraum von bis zu 48 h gemessen wird. Die Methode ist anwendbar auf Fettsäure-Methylester (FAME) zur Verwendung als reine Biodiesel oder als Blendkomponente für Diesel und auf FAME zur Verwendung mit Diesel auf Rohölbasis mit einem Mindestgehalt von 2 % (V/V) FAME.

ANMERKUNG 1 EN 15751 beschreibt eine ähnliche Prüfmethode zur Bestimmung der Oxidationsstabilität bei 110 °C, anwendbar für reines FAME und Diesel/FAME-Blendkraftstoffe mit einem Mindestgehalt von 2 % (V/V) FAME. Eine weitere Alternative für Destillatkraftstoffe ist die EN ISO 12205 [3].

ANMERKUNG 2 Bei Induktionszeiten von mehr als 48 h wird die Präzision nicht von der Präzisionsangabe dieser Methode abgedeckt. Die Grenzwerte der relevanten Kraftstoffnormen sind vollständig durch den Anwendungsbereich dieser Prüfmethode abgedeckt.

Die Gegenwart eines Cetanzahlverstärkers kann die durch diese Prüfmethode bestimmte Oxidationsstabilität herabsetzen. Begrenzte Studien mit 2-Ethylhexylnitrat (EHN) zeigten allerdings auf, dass die Oxidationsstabilität nur in einem Umfang reduziert wird, der innerhalb der Präzision der Prüfmethode liegt.

Document History

March 1, 2015
Kraftstoffe fuer Kraftfahrzeuge - Mischungen von Fettsaeure-Methylestern (FAME) mit Dieselkraftstoff - Bestimmung der Oxidationsstabilitaet mittels beschleunigterem Oxidationsverfahren bei 120 °C; Deutsche Fassung EN 16568:2014
Diese Europäische Norm legt ein Prüfverfahren zur Bestimmung der Oxidationsstabilität bei 120 °C von Kraftstoffen für Dieselmotoren fest, bei der die Induktionszeit des Kraftstoffs über einen...
DIN EN 16568
March 1, 2013
Automotive fuels - Fatty acid methyl esters (FAME) fuel and blends with diesel fuel - Determination of oxidation stability by rapidly accelerated oxidation method at 120 °C; German version prEN 16568:2013
Diese europäische Norm legt eine Prüfmethode zur Bestimmung der Oxidationsstabilität von Kraftstoffen für Dieselmotoren fest, bei der die Induktionszeit des Kraftstoffs bei 120 °C über einen Zeitraum...

References

Advertisement