UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN 13142

Ventilation for buildings - Components/products for residential ventilation - Required and optional performance characteristics; German version EN 13142:2013

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 June 2013
Status: active
Page Count: 47
ICS Code (Ventilation and air-conditioning systems): 91.140.30
scope:

Diese Europäische Norm legt die Leistungskenngrößen von Komponenten bzw. Geräten fest, die für die Auslegung von Lüftungsanlagen für Wohnungen erforderlich sein können, um die einzuhaltenden Behaglichkeitsbedingungen bezüglich Temperatur, Luftgeschwindigkeit, Luftfeuchte, Hygiene und Schall im Aufenthaltsbereich zu erreichen, und klassifiziert diese Leistungskenngrößen.

Die Norm definiert diejenigen Leistungskenngrößen (verbindlich vorgeschrieben oder frei wählbar), die nach den entsprechenden Prüfverfahren zu bestimmen, zu messen und darzustellen sind. Sie bietet ein Klassifizierungsschema, das eine vollständige Definition der Produkteigenschaften auf der Grundlage von in verschiedenen EN-Normen beschriebenen Prüfverfahren ermöglicht, und liefert einen Überblick über die Prüfnormen. Die Entscheidung darüber, welche Anforderungen verbindlich vorgeschrieben und welche frei wählbar sind, ist den jeweiligen Staaten entsprechend ihren nationalen Vorschriften überlassen.

Der Codierungsteil in Anhang A und der Klassifizierungsteil in Abschnitt 4 gelten für die folgenden Produkte:

- Zuluft-/Abluftgeräte für die ventilatorgestützte Lüftung von Wohnungseinheiten (Wohnung oder Einfamilienhaus) nach EN 13141-7;

- Zuluft-/Abluftgeräte ohne Luftleitungen für die ventilatorgestützte Lüftung von einzelnen Räumen nach EN 13141-8.

Diese Europäische Norm gilt nicht für weitere Komponenten wie Filter, Brandschutzklappen, Luftleitungen, Steuer- und Regelungseinrichtungen und Schalldämpfer, die ebenfalls Bestandteil einer Wohnungslüftung sein können.

Diese Europäische Norm deckt keine Anforderungen Europäischer Richtlinien, wie beispielsweise der Niederspannungsrichtlinie und der EMV-Richtlinie, ebenso wie weitere Anforderungen, beispielsweise hinsichtlich der Korrosion sowie des Widerstands gegen das Eindringen von Schnee, ab.

Document History

September 1, 2018
Ventilation for buildings - Components/products for residential ventilation - Required and optional performance characteristics; German and English version prEN 13142:2018
A description is not available for this item.
DIN EN 13142
June 1, 2013
Ventilation for buildings - Components/products for residential ventilation - Required and optional performance characteristics; German version EN 13142:2013
Diese Europäische Norm legt die Leistungskenngrößen von Komponenten bzw. Geräten fest, die für die Auslegung von Lüftungsanlagen für Wohnungen erforderlich sein können, um die einzuhaltenden...
November 1, 2010
Ventilation for buildings - Components/products for residential ventilation - Required and optional performance characteristics; German version prEN 13142:2010
A description is not available for this item.
April 1, 2004
Ventilation for buildings - Components/products for residential ventilation - Required and optional performance characteristics; German version EN 13142:2004
A description is not available for this item.
May 1, 1998
Ventilation for buildings - Components/products for residential ventilation - Required and optional performance characteristics; German version prEN 13142:1998
A description is not available for this item.

References

Advertisement