UNLIMITED FREE ACCESS TO THE WORLD'S BEST IDEAS

close
Already an Engineering360 user? Log in.

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

Customize Your Engineering360 Experience

close
Privacy Policy

This is embarrasing...

An error occurred while processing the form. Please try again in a few minutes.

DIN EN 16116-1

Railway applications - Design requirements for steps, handrails and associated access for staff - Part 1: Passenger vehicles, luggage vans and locomotives; German version EN 16116-1:2013

active, Most Current
Buy Now
Organization: DIN
Publication Date: 1 January 2014
Status: active
Page Count: 24
ICS Code (Trailing stock): 45.060.20
scope:

Diese Europäische Norm legt die Mindestanforderungen für Ergonomie und Strukturfestigkeit von Tritten und Handgriffen fest, die verwendet werden, um dem Zugpersonal Zugang zu Personen befördernden Fahrzeugen, Gepäckwagen und Lokomotiven oder Antriebseinheiten von Schienenfahrzeugen zu ermöglichen. Sie ist auch für PKW-Transporter anwendbar.

Diese Europäische Norm legt insbesondere den erforderlichen Raum fest, der zum Bedienen der Schraubenkupplungen mit Seitenpuffern, für Kupplergriffe und für den Rangiererstand notwendig ist. Für den Zugang des Personals definiert diese Norm Fußtritte, Handgriffe inklusive deren Abmessungen und Platzbedarf. Um die Anforderungen der vom Personal aufgebrachten Lasten zu erfüllen, legt diese Norm Abmessungen und Anforderungen an Werkstoffe oder Auslegungslasten fest.

Sie definiert auch allgemeine Anforderungen für den Zugang zu außen liegenden Ausrüstungsteilen, z. B. Windschutzscheiben, Scheibenwischer oder Außenbeleuchtung.

Diese Europäische Norm deckt weder Gleisbaufahrzeuge (schienengebundene Gleisbau- und Instandhaltungsmaschinen) noch im Eisenbahnnetz einsetzbare Straßenbahnzüge (tram-trains) ab.

Document History

January 1, 2020
Railway applications - Design requirements for steps, handrails and associated access for staff - Part 1: Passenger vehicles, vans and locomotives; German and English version prEN 16116-1:2019
A description is not available for this item.
DIN EN 16116-1
January 1, 2014
Railway applications - Design requirements for steps, handrails and associated access for staff - Part 1: Passenger vehicles, luggage vans and locomotives; German version EN 16116-1:2013
Diese Europäische Norm legt die Mindestanforderungen für Ergonomie und Strukturfestigkeit von Tritten und Handgriffen fest, die verwendet werden, um dem Zugpersonal Zugang zu Personen befördernden...
August 1, 2010
Railway Applications - Design requirements for steps, handrails and associated staff access - Part 1: Passenger vehicles, luggage vans and locomotives; German version prEN 16116-1:2010
A description is not available for this item.

References

Advertisement